Schneealge

Schneealge

Das Geheimnis des roten Schnees
Der Wirkstoff basiert auf einem Extrakt aus einer extremophilen Algenart, die in der Lage ist, in KĂ€lteregionen des ewigen Schnees zu ĂŒberleben. Diese Meister des Überlebens, die in ihrem Normalzustand grĂŒn sind, formen in Stressphasen, zB bei ĂŒbermĂ€ĂŸiger UV-Exposition, schĂŒtzende MolekĂŒle und werden rot. In dieser Phase kann die Schneealge mit blossem Auge in den Bergen als roter Schnee zu sehen sein. Mit einer innovativen Technologie ist es Forschern und Entwicklern gelungen, die Schneealgen nachhaltig zu kultivieren und zu verarbeiten.

 

Wissenschaft und Forschung: Der SchlĂŒssel zur Langlebigkeit der Haut
Schneealgen Pulver fördert das Langlebigkeits-Gen Klotho und aktiviert AMPK, ein Hauptschalter im zellulĂ€ren Abwehrsystem. Das Klotho-Protein stört den Insulin-Wachstumsfaktor-Rezeptor, indem es eine Kalorienrestriktion mimetischer Wirkung induziert. Kalorienrestriktion ist der einzige bewĂ€hrte Mechanismus, um die Lebensdauer des Organismus zu verlĂ€ngern. Auf zellulĂ€rer Ebene der Haut verbessert Schneealgen Pulver die zellulĂ€ren Abwehrmechanismen, oxydativen Stress Widerstand, Zellentgiftung und Reparatur durch Aktivierung dieser beiden SchlĂŒsselfaktoren der Langlebigkeit.

 

In klinischen Studien wurde nachgewiesen dass Schneealgen Pulver die dermale/epidermale papillare Hautstruktur verbessert. Die Haut wird verjĂŒngt, gestrafft und erhĂ€lt ihre ElastizitĂ€t.



Keine Tests an Tieren

Ohne Paraben

Keine tierische Inhaltsstoffe

Ein besonderes Angebot

Melde dich noch heute an und genieße 15% ErmĂ€ssigung auf deine erste Bestellung. Du bist unter den ersten, welcheÂ ĂŒber exklusive Angebote, neue Produkte und vieles mehr informiert werden. *

* Angebot gilt nur fĂŒr Neukunden.

Bitte auswÀhlen


MEINE GESICHTSPFLEGE
SHOP LAQUA INFO